Home Datenschutz Wir über uns Veranstaltungen Wohngebiet Öffentlichkeitsarbeit

Bürgervereinsfahrt 2011

Foto’s
„Auf den Spuren von Goethe und Schiller“    nach Weimar und Thüringen begab sich der Bürgerverein Plätzchen-Losenburg vom 28. bis 31. Juli auf seiner diesjährigen (und Gott sei Dank auch ausgebuchten) Studienreise.   Pünktlich 07:00 Uhr fuhr ab Bushaltestelle Klinikum ein vollbesetzter Reisebus der Firma Klingenfuß in Richtung Thüringen ab. Nach dem obligatorischen Bürgervereinsfrühstück, diversen Gesängen, Rätseln und einem Reisequiz (wir machen ja eine Studienreise und sind nicht nur zum Spaß unterwegs) erreichten wir bei schönem Wetter unser Ziel – Weimar.   Inmitten der historischen Altstadt, im Hotel „Anna Amalia“, bezogen wir für die kommenden Tage Quartier. Auf einem zweistündigen Stadtrundgang mit „Diener Rudolf“, erfuhren wir viel Interessantes über das alte Weimar, seine Dichter und Denker wie Goethe, Schiller und Herder, oder über die Musiker wie Liszt und Bach. Aber auch Histörchen aus dem herzoglichen Haus, über Anna Amalia und natürlich Goethe und die Frauen, wusste Diener Rudolf viel zu erzählen. Mit einem  „bierigen Abend in der Gasthausbrauerei Felsenkeller“, einer Brauereiführung durch die historischen Keller und Verkostung direkt aus dem Gärtank, umrahmt von einem leckeren Abendessen, endete unser erster Abend. Am nächsten Vormittag hatten die Mitreisenden die Möglichkeit, die vielen historischen Baudenkmäler, Museen und Sehenswürdigkeiten der Weltkulturerbestadt auf eigene Faust zu erkunden. Das Goethehaus am Frauenplan, das Schillerhaus oder eine Wanderung durch den Park an der Ilm zu Goethes Gartenhaus oder Schloß Belvedere waren die bevorzugten Unternehmungen. Einige nahmen auch das Angebot an und fuhren mit unserem Bus auf den nahe gelegenen Ettersberg und besuchten die Gedenkstätte „KZ Buchenwald“.   Bemerkenswert war auch das gute Angebot in der Fußgängerzone, dass vor allem unsere weiblichen Mitreisenden zu spontanem „Shopping“ in den Schuhgeschäften verlockte. Ein Hinweis an irgendwann einmal nach Weimar Reisende: Das beste Eis, was wir bisher gegessen haben, gibt es beim Italiener auf der Schillerstraße!! Am Nachmittag besuchten wir die Historische „Anna-Amalia- Bibliothek“. Nach dem verheerenden Brand von 2004, bei dem unzählige Kunstschätze, Dokumente und ca. 50.000 Bücher vernichtet wurden, konnte die Bibliothek im September 2007 nach erfolgter Restaurierung wieder eröffnet werden. Aus konservatorischen Gründen konnten wir nur in zwei Gruppen aufgeteilt mit einem Zeitticket (ein halbes Jahr vorher schon gebucht) die Bibliothek besuchen. Das war schon imposant.   Nach einem, na ja, sehr übersichtlichem Abendessen im Hotel, holte unser Mitreisender Peter Zimmermann seine Gitarre und bei alten Fahrtenliedern, Wein- und Trinkliedern aber auch bekannten Schlagern und kölschen Liedern war eine tolle Stimmung im Restaurant.    Als aber bei dem Lied der „weißen Taube“ alle den Reffrain mitsangen, was allerdings mehr einem schaurigen Gejohle glich – plötzlich ein kleiner Dackel, der im Foyer stand, fürchterlich jaulend in den Gesang mit einstimmte  - da gab es kein halten mehr und dass dabei keiner unserer lustigen Sänger vor lauter Lachen vom Stuhl fiel, war ein Wunder.    Am Samstag besuchten wir die Geburtsstadt des gläsernen Christbaumschmucks - Lauscha. Dort waren wir dem „Glas auf der Spur“. Beim Besuch der Farbglashütte konnten wir den Glasmachern beim schmelzen und brennen des Glases zusehen. Wir konnten erleben wie sie aus einem Glasklumpen einen Krug zaubern oder wie bei den Glasbläsern ein kleines Kunstwerk entsteht.  Faszinierend war auch das Farbglaslager. Dort lagern Glasstäbe in allen nur erdenklichen Farbnuancen und warten auf ihre Verarbeitung. Einen Vorgeschmack auf Weihnachten bekam man in den Verkaufsräumen für Weihnachtsschmuck. Unzählige geschmückte Christbäume standen da. In den Regalen, Körben und auf Tischen lag Baumschmuck in allen Größen und Varianten. Ob golden, silbern, blau, rot, pink oder sogar schwarz, was ziemlich gewöhnungsbedürftig sein dürfte, es war eine einzigartige glitzernde  Weihnachtswelt.    Inzwischen regnete es in der realen Welt ziemlich heftig und wir beschlossen, früher von Lauscha wegzufahren und einen Abstecher nach Oberhof zu machen, um dort einen Blick auf die bekannte Ski-Arena  zu werfen. Nach Weimar zurückgekehrt, stand der Abend unter dem Motto „Goethe, die Frauen und der Wein“. Während eines fantastischen 4 Gänge Menüs, gekocht nach alten Originalrezepten, entführte uns Hofdame Luise in die Zeit Goethes. „Ohne Wein und ohne Weiber, hol der Teufel unsre Leiber“, entsprechend diesem Grundsatz Goethes begaben wir uns auf eine gekonnt vorgetragene unterhaltsame und kurzweilige Zeitreise. Gespickt mit Anekdoten und Geschichtchen, gewürzt mit Trinksprüchen und Gedichten wurde dieser Abend zu einem historischen Magen- und Ohrenschmaus.    Ja, und dann hieß es am Sonntag Morgen schon wieder Koffer packen und abreisen. Doch bevor wir Thüringen ganz verließen, waren wir noch zu einer Führung auf der Wartburg angemeldet. Der „kürzere“ Aufstieg vom Busparkplatz aus, über die Treppenanlage, hatte es aber in sich und man kam ganz schön ins Schnaufen. Aber es hatte sich gelohnt, der Ausblick war grandios und die anschließende Führung durch den Palast war einfach toll.    Am Bus hatte sich inzwischen auch etwas getan. Unser Fahrer Uwe hatte inzwischen „Feuer im Ofen“ gemacht. Es gab heiße Würstchen und frischen Kaffee, so dass wir uns gestärkt auf die Heimreise begeben konnten.  Bis dann mal Ihre KaSch
1: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Startseite
2: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Startseite
3: ehrenamt-statement.htm
4: Datenschutz - BV Plätzchen-Losenburg e.V.
5: wir ueber uns.htm
6: velbert-nord.htm
7: Die Geschichte des Bürgervereins
8: Engagement des Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V.
9: Sicherheitstipps des Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V.
10: Mitgliedschaft im Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V.
11: Mitgliedschaft im Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V.
12: Mitgliedschaft im Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V.
13: Satzung des Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V.
14: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Newsletter
15: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Gästebuch
16: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Vereinsgasthaus
17: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Vereinsgaststaette
18: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Vereinsorgane
19: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Vorstand
20: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Festausschuss
21: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Veranstaltungen
22: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Mitgliederversammlung
23: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Aktivitäten-Kalender
24: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Rückblick 2016
25: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Rückblick 2016
26: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - karnevalistisches Stippessen
27: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - karnevalistisches Stippessen
28: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Rückblick 2016
29: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - karnevalistisches Stippessen
30: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - karnevalistisches Stippessen
31: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Martinzug
32: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Herbstwanderung
33: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Rückblick 2016
34: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Mitgliederversammlung 17.05.2016
35: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Rückblick 2015
36: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Stippessen 2015
37: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - JHV 2015
38: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - JHV 2015
39: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Rückblick 2014
40: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Stippessen 2014
41: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Fahrt ins Blaue 2014
42: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Rückblick 2013
43: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Rückblick 2012
44: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Rückblick 20111 und Älter
45: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - BV Fahrt 2011
46: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - BV Fahrt 2013
47: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Bilder
48: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Unser Wohngebiet
49: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Die Nahversorgung
50: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Verbesserungsvorschlag
51: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - BV Öffentlichkeitsarbeit
52: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - BV Beiträge im Velberter Bürger
53: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - BV Beiträge im Velberter Bürger
54: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - BV Beiträge im Velberter Bürger
55: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - BV Beiträge im Velberter Bürger
56: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - BV Beiträge im Velberter Bürger
57: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - BV Beiträge im Velberter Bürger
58: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Kontakt
59: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Kontakt
60: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Kontaktformular
61: Bürgerverein Plätzchen-Losenburg e.V. - Impressum
62: services.htm
63: products.htm
64: Shop.htm
65: news.htm